Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Webseite nutzen zu können. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie auch Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies widerrufen.

Datenschutzerklärung

VSL Vienna MIR Room Pack 1 (Software)

Casio AP-270 WE Klangfarbe Set

Casio AP-270 WE Klangfarbe Set
729,00 *
Aktionspreis

Hohner NOVA III 96 schwarz B-Griff

Hohner NOVA III 96 schwarz B-Griff
1.590,00 *
Aktionspreis

Roland D-05 Linear Synthesizer

Roland D-05 Linear Synthesizer
369,00 *
Aktionspreis

Sontronics STC-3-X Pack Black

Sontronics STC-3-X Pack Black
289,00 *
Aktionspreis

Spectrasonics Keyscape

Spectrasonics Keyscape
339,00 *
Aktionspreis

Korg Pa700

Korg Pa700
1.090,00 *
Aktionspreis

AKG K240 STUDIO

AKG K240 STUDIO
59,00 *
Aktionspreis

Native Instruments Komplete Kontrol A25

Native Instruments Komplete Kontrol A25
139,00 *
Aktionspreis

Roli Seaboard Grand Stage B-WARE

Roli Seaboard Grand Stage B-WARE
2.777,00 *
Aktionspreis

Roland SE-02

Roland SE-02
595,00 *
Aktionspreis

sofort verfügbar, Lieferzeit lt. Versandinfo sofort verfügbar, Lieferzeit lt. Versandinfo

auf Facebook teilen off
auf Google+ teilen off
auf Twitter teilen off
mit E-Mail teilen off
190,00 *

ANr.: S42257
Versandgewicht: 0,300kg

Software

Der Klang des Wiener Konzerthauses fĂŒr Vienna MIR. HIERBEI HANDELT ES SICH AUSSCHLIESSLICH UM EINEN DOWNLOAD LIZENZ-CODE

mehr Informationen

Das Wiener Konzerthaus zĂ€hlt zu den grĂ¶ĂŸten und arriviertesten Institutionen des internationalen Musikbetriebes. Der Bau setzte neue Standards sowohl in der Architektur als auch der Bautechnik und galt durch den seltenen Stilmix aus Historismus, Sezessionismus und Jugendstil als einer der modernsten der Donau-Monarchie.
Vienna MIR RoomPack 1 enthÀlt nicht weniger als 11.000 Impulsantworten aus vier SÀlen sowie dem Foyer dieses einzigartigen GebÀudes.

Seit der Eröffnung im Jahr 1913 herrscht ein offener Geist gegenĂŒber neuen kulturellen und kĂŒnstlerischen Entwicklungen, der im Gleichgewicht zur Pflege der traditionellen Musik steht. Wenngleich das Wiener Konzerthaus heute als eines der modernsten KonzerthĂ€user der Welt gilt, konnten die historischen Wurzeln dank eines verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgangs mit dem architektonischen Erbe weitgehend erhalten bleiben.

Großer Saal

Der große Saal des Wiener Konzerthauses mit seiner berĂŒhmten Rieger Orgel bietet ein Platzangebot fĂŒr 1.865 Personen auf insgesamt 920 m2. Als einer der besten KonzertsĂ€le der Welt erlangte er internationale BerĂŒhmtheit und ist ein idealer Austragungsort fĂŒr eine Vielzahl unterschiedlicher musikalischer AktivitĂ€ten aller Genres. Die Liste an KĂŒnstlern, die hier in den vergangenen 100 Jahren auftraten, liest sich wie das „Who is Who“ der Musikgeschichte. Vienna MIR RoomPack 1 bildet den großen Saal durch vier typische Mikrofonpositionen ab. Neben der BĂŒhne selbst ist auch die BenĂŒtzung der Orgelgallerie, des sogenannten „Engelschors“ (ca. 17 Meter ĂŒber der BĂŒhne), der beiden Proszeniumslogen sowie des Balkons von drei ausgesuchten Positionen möglich.

Mozartsaal

Der Mozartsaal wird von Musikern und Publikum gleichermaßen als einer der besten KammermusiksĂ€le der Welt bezeichnet und zĂ€hlt durch seine einzigartige Akustik sowohl fĂŒr Konzerte als auch fĂŒr Aufnahmen zu den Favoriten bei fĂŒhrenden Ensembles und Solisten. Seine 105 m2 große BĂŒhne und der 330 m2 große Zuschauerraum haben ein Fassungsvermögen von ca. 700 Personen und bieten das ideale Ambiente fĂŒr sĂ€mtliche Arten von Kammermusik – von Liederabenden ĂŒber Streichquartette bis zum Kammerorchester.

Schubertsaal

Mit einer FlĂ€che von 290 m2 und 366 Sitzen ist der Schubertsaal der kleinste der „klassischen SĂ€le“ des Wiener Konzerthauses. Durch seinen festlichen Charakter reprĂ€sentiert er auf ideale Weise den musikalischen Salon des 19. Jahrhunderts und wird vorwiegend fĂŒr Kammermusik, Solokonzerte, Galas, EmpfĂ€nge und VortrĂ€ge verwendet. Nicht wenige musikalische Karrieren junger Talente nahmen ihren Anfang im Schubertsaal des Wiener Konzerthauses. In Vienna MIR PRO / MIR PRO 24 stehen vier typische Mikrofonpositionen des Saals zur VerfĂŒgung.

Neuer Saal

Der 340 m2 große Neue Saal, der auch Berio-Saal (nach dem italienischen Komponisten Luciano Berio) genannt wird, wurde im Zuge der Generalsanierung des Wiener Konzerthauses von 1998 bis 2001 im Kellergeschoß errichtet. Neben einer variablen BĂŒhne mit beweglichen Akustik-Modulen und einer modernen Licht- sowie Tonanlage speziell fĂŒr elektroakustische Werke verfĂŒgt der Saal auch ĂŒber einen angeschlossenen Aufnahmeraum, der Produktionen auf höchstem Niveau ermöglicht. Vier Mikrofonpositionen des Raums stehen in Vienna MIR PRO / MIR PRO 24 zur VerfĂŒgung. Neben der konventionellen BĂŒhnenaufstellung stehen auch ausgesuchte Orte des seitlichen und hinteren Zuschauerraumes zur VerfĂŒgung.

Foyer und Hauptstiege

Wenngleich das Foyer des Wiener Konzerthauses ursprĂŒnglich nicht als Raum fĂŒr konzertante AuffĂŒhrungen konzipiert war, wird es dennoch aufgrund seiner prachtvollen Akustik mit einer Nachhallzeit von 6 Sekunden regelmĂ€ĂŸig fĂŒr spezielle AnlĂ€sse wie Festival-Eröffnungen oder gesellschaftliche Events bespielt. Insgesamt stehen vier verschiedene Mikrofonpositionen in Vienna MIR PRO / MIR PRO 24 zur VerfĂŒgung.

technische Details

SYSTEMANFORDERUNGEN:

Minimum

PC Windows 7 (letztes Service Pack, 32/64-Bit), Intel Core 2 Duo oder AMD Athlon 64 X2
Mac OS X 10.8 (letztes Update), Intel Core 2 Duo
2 GB RAM (4 GB empfohlen)
Funktionierende Gigabit-Verbindung zwischen Master- und Slave-Rechner(n). Funktioniert auch ohne Netzwerk auf EINEM Computer.
ViennaKey (Vienna Symphonic Library USB Kopierschutz-Stecker) oder anderer USB eLicenser (z. B. von Steinberg oder Arturia)
eLicenser Control Center Software (verwenden Sie die letzte aktuelle Version, erhÀltlich unter www.eLicenser.net)

Andere Systemkonfigurationen können durchaus funktionieren, werden aber nicht aktiv unterstĂŒtzt.

Empfohlen

PC Windows 7 (letztes Service Pack, 64-Bit), Intel i5/i7/Xeon
Mac OS X 10.9 (letztes Update), i5/i7/Xeon
Schnelle separate Festplatte (7200 rpm oder schneller)
AU/VST/VST3/AAX Native/RTAS kompatibles Host-Programm (lÀuft auch stand-alone)
RTAS-Version benötigt Pro Tools 7.3 oder höher
AAX-Version benötigt Pro Tools 10.3.5 oder höher
88 Tasten-Masterkeyboard

elicenserProdukt Aktivierung:
Vienna Instruments und Software benötigen einen ViennaKey!
Der USB-Dongle von eLicenser (Steinberg, vormals Syncrosoft) ist nicht in der Packung der Vienna Instruments enthalten, sondern muss separat erworben werden. Sie mĂŒssen also zumindest einen ViennaKey gemeinsam mit Ihrer ersten Collection bestellen. Er wird automatisch mit dem ersten Instrument in den Warekorb gelegt, kann aber wieder gelöscht werden, falls Sie ihn nicht benötigen. Besteller des gesamten SYMPHONIC CUBE erhalten einen ViennaKey gratis (erscheint nicht im Warenkorb). Jeder ViennaKey kann bis zu 100 Produktlizenzen speichern.
Ausserdem benötigen Sie eine Internetverbindung auf einem beliebigen Computer, um einen ViennaKey zu autorisieren.

Frage zum Produkt

Feedback liegt uns am Herzen! Wir würden uns freuen, wenn Sie sich Zeit für diesen KLICK nehmen, um uns auf Fehler hinzuweisen.

Casio AP-270 WE Klangfarbe Set

Casio AP-270 WE Klangfarbe Set
729,00 *
Aktionspreis

Hohner NOVA III 96 schwarz B-Griff

Hohner NOVA III 96 schwarz B-Griff
1.590,00 *
Aktionspreis

Roland D-05 Linear Synthesizer

Roland D-05 Linear Synthesizer
369,00 *
Aktionspreis

Sontronics STC-3-X Pack Black

Sontronics STC-3-X Pack Black
289,00 *
Aktionspreis

Spectrasonics Keyscape

Spectrasonics Keyscape
339,00 *
Aktionspreis

Korg Pa700

Korg Pa700
1.090,00 *
Aktionspreis

AKG K240 STUDIO

AKG K240 STUDIO
59,00 *
Aktionspreis

Native Instruments Komplete Kontrol A25

Native Instruments Komplete Kontrol A25
139,00 *
Aktionspreis

Roli Seaboard Grand Stage B-WARE

Roli Seaboard Grand Stage B-WARE
2.777,00 *
Aktionspreis

Roland SE-02

Roland SE-02
595,00 *
Aktionspreis