Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Webseite nutzen zu können. Detaillierte Informationen ber den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie auch Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies widerrufen.

Datenschutzerklärung

Korg minilogue

Roland S2 Ausstellungsstück

Roland S2 Ausstellungsstück
3.999,00 *
Aktionspreis

Roland F 140R CB

Roland F 140R CB
878,00 *
Aktionspreis

Korg prologue 8

Korg prologue 8
1.313,00 *
Aktionspreis

Lewitt LCT 240 PRO WH Bundle

Lewitt LCT 240 PRO WH Bundle
158,00 *
Aktionspreis

Hohner Amica Fun Midi III 72 orange

Hohner Amica Fun Midi III 72 orange
2.999,00 *
Aktionspreis

Novation 61-SL MKII

Novation 61-SL MKII
555,00 *
Aktionspreis

MotU 828ES

MotU 828ES
1.048,00 *
Aktionspreis

Spectrasonics Keyscape

Spectrasonics Keyscape
339,00 *
Aktionspreis

Klangfarbe Basic Recording Set

Klangfarbe Basic Recording Set
309,00 *
Aktionspreis

Roland GP-607 PW Vorführmodell

Roland GP-607 PW Vorführmodell
4.333,00 *
Aktionspreis

sofort verfügbar, Lieferzeit lt. Versandinfo sofort verfügbar, Lieferzeit lt. Versandinfo

auf Facebook teilen off
auf Google+ teilen off
auf Twitter teilen off
mit E-Mail teilen off
499,00 *

ANr.: S41445
Versandgewicht: 4,500kg

Synthesizer

Korg minilogue, der innovative, programmierbare, polyphone Analog-Synthesizer

  • Analog-Synthesizer
  • 4-stimmige Polyphonie
  • 37 anschlagdynamische Minitasten
  • 100 Presets + 100 User Speicher
  • vollständig programmierbar
  • flexible Konfiguration der 4 Stimmen
  • polyphoner 16 Step Sequencer mit Motion Sequencer
  • Anzeigen der erzeugten Wellenform durch Oszilloskop Funktion in OLED Display
  • Bedienfeld aus robustem Aluminium
  • im Chassis verankerte Potis
  • Regler mit Gummibeschichtung
  • Rückwand aus echtem Holz
  • Audio Sync für alle Studio/Live Anforderungen und Verbindung mit SQ1, Volca, Electribe und anderen möglich
  • Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke Stereo
  • Sync-In/Out 3.5 mm Miniklinke mono
  • MIDI Ein und Ausgänge
  • USB-Anschluss
  • inkl. Netzteil DC 9 V (KA350)
  • Tastenanzahl
  • 25 bis 37 Tasten
  • Klangerzeugung Analog / Digital
  • Analog
  • Anzahl der Klänge/Speicherplätze
  • 100 + 100
  • integrierter Effektprozessor
  • Ja
  • Audio Eingänge
  • Ja
  • Vocoder
  • Nein
  • Arpeggiator
  • Nein
  • Aftertouch
  • Nein
  • USB Anschluss
  • Ja
  • Abmessungen in mm
  • 500 x 300 x 85 mm
  • Gewicht in kg
  • 2,8 kg

mehr Informationen

Mit neu entwickelten analogen Synthesizerschaltungen präsentiert sich der minilogue als voll programmierbarer polyphoner Synthesizer zum Schnäppchenpreis – da muss man als Musiker einfach „Ja bitte“ sagen! Mit dem minilogue lassen sich herrlich fette Sounds erzielen, die nur mit einer analogen Klangerzeugung möglich sind.

Falls die Ideen nicht spontan aus Ihnen hervorsprudeln, können Sie Ihrer Inspiration mit dem polyphonen Step- und Motion-Sequenzer, dem von einem Bandecho inspirierten Delay-Effekt, unzähligen Funktionen für die Klangverbiegung und Filteroptionen auf die Sprünge helfen. Bei Bedarf zeigt die Oszilloskopfunktion die jeweils erzeugte Wellenform im Display an.

Fest steht jedenfalls, dass der Spaßfaktor und die Leistungsfähigkeit des minilogue kaum noch zu überbieten sind. Nennen wir ihn daher einfach den Beginn einer neuen Analog-Generation für Musiker aller Couleur.

Im Gegensatz zu anderen Analog-Synthis in seiner Preisklasse bietet der minilogue eindrucksvolle 200 Speicherplätze. In den Werks-Presets finden Sie bereits eine eminent brauchbare Auswahl fetter Bässe, breiter Pad-Sounds, durchsetzungsfähiger Solo-Sounds und jede Menge Atmo-Klänge. Und keine Panik, wenn Sie nicht mit einem Analog-Synthi groß geworden sind – heutzutage erstellen viele Musiker ihre Sounds durch Anwandeln eines ähnlichen Klangs.

Es lohnt sich aber dennoch, einfach mal zu experimentieren – wenn Ihnen die Ergebnisse gefallen, können Sie sie in den 200 Speichern des minilogue sichern. Ab Werk stehen 100 Sounds zur Verfügung, die überschrieben werden können. Wenn Sie das lieber nicht tun, wählen Sie einfach einen der 100 noch freien Speicherplätze für Ihre eigenen Kreationen. Die Speicher enthalten auch jeweils eine Step-Sequenz und die Delay-Einstellungen.

Mit den Voice-Modi legt man fest, wie die 4 Polyphoniestimmen verwendet werden: Zum Spielen vierstimmiger Akkorde, als Layer für megafette Bass-und Solo-Sounds, für oktavierte Bassexplosionen oder für gestaffelte Notensalven.

Das formschöne sandgestrahlte Bedienfeld aus 2mm dicken Aluminium, die Potis mit Metallachsen, die im Chassis verankerten Potigehäuse und die Regler mit Gummibeschichtung verleihen dem minilogue einen wertigen und robusten Look.



technische Details

Spezifikation
Tastatur

37 anschlagdynamische Minitasten

Klangerzeugung

Analog-Synthese

Polyphonie

4 Stimmen

Speicher

200 Programs (100 ab Werk/100 Anwenderspeicher)

Die Speicher enthalten auch den Voice-Modus und die Sequenzdaten

Vormerken von bis zu 8 Favoriten

Voice-Modi

8 Modi (Poly, Duo, Unison, Mono, Chord, Delay, Arp, Side Chain)

Mit VOICE MODE DEPTH können mehrere Parameter je Modus beeinflusst werden

Wichtigste Syntheseparameter

VCO1: Octave, Wave (Saw, Triangle, Square), Pitch, Shape

VCO2: Octave, Wave (Saw, Triangle, Square), Pitch, Shape

VCO2 MODULATION: Cross Mod Depth, Pitch EG Int, Sync, Ring

MIXER: VCO1, VCO2, Noise

FILTER: Cutoff, Resonance, EG Int, Filter Type (2 oder 4 Pole), Keytrack, Velocity

AMP EG: Attack, Decay, Sustain, Release

EG: Attack, Decay, Sustain, Release

LFO: Wave (Saw, Triangle, Square), EG Mod (Int, Rate, Off), Rate, Int, Target (Pitch, Shape, Cutoff)

DELAY: Hi Pass Cutoff, Time, Feedback, Output Routing (Post Filter, Pre Filter, Bypass)

Sequenzer

Polyphoner 16-Schritt-Sequenzer

Motion-Sequenzen können bis zu 4 Parameter beeinflussen

Bedienelemente

41 Bedienelemente für den Direktzugriff auf die fest zugeordneten Parameter

Ein Schieberegler kann bei Bedarf mehrere Parameter gleichzeitig beeinflussen

Display

OLED-Oszilloskop für die Echtzeitanzeige der Wellenformänderungen

Anschlüsse

Kopfhörer (6,3mm-Stereoklinkenbuchse)

Output (6,3mm-Klinke, mono)

Audio In (6,3mm-Klinke, mono)

Sync In (3,5mm-Miniklinke, mono)

Sync Out (3,5mm-Miniklinke, mono)

MIDI In

MIDI Out

USB Typ B

Stromversorgung

Netzteil (DC9V) KA350

Leistungsaufnahme

10W

Abmessungen (B x T x H)

500 x 300 x 85 mm

Gewicht

2,8kg

Lieferumfang

Netzteil

Bedienungsanleitung Korg minilogue (Deutsch)

Manual Korg minilogue (English)

Frage zum Produkt

Feedback liegt uns am Herzen! Wir würden uns freuen, wenn Sie sich Zeit für diesen KLICK nehmen, um uns auf Fehler hinzuweisen.

Roland S2 Ausstellungsstück

Roland S2 Ausstellungsstück
3.999,00 *
Aktionspreis

Roland F 140R CB

Roland F 140R CB
878,00 *
Aktionspreis

Korg prologue 8

Korg prologue 8
1.313,00 *
Aktionspreis

Lewitt LCT 240 PRO WH Bundle

Lewitt LCT 240 PRO WH Bundle
158,00 *
Aktionspreis

Hohner Amica Fun Midi III 72 orange

Hohner Amica Fun Midi III 72 orange
2.999,00 *
Aktionspreis

Novation 61-SL MKII

Novation 61-SL MKII
555,00 *
Aktionspreis

MotU 828ES

MotU 828ES
1.048,00 *
Aktionspreis

Spectrasonics Keyscape

Spectrasonics Keyscape
339,00 *
Aktionspreis

Klangfarbe Basic Recording Set

Klangfarbe Basic Recording Set
309,00 *
Aktionspreis

Roland GP-607 PW Vorführmodell

Roland GP-607 PW Vorführmodell
4.333,00 *
Aktionspreis