Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Webseite nutzen zu können. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie auch Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies widerrufen.

Datenschutzerklärung

Empress Effects Multidrive

Hotone Ampero

Hotone Ampero
398,00 *
Aktionspreis

Roland Blues Cube Artist black

Roland Blues Cube Artist black
499,00 *
Aktionspreis

Servus! Yodelmaster 2 delay&echo

Servus! Yodelmaster 2 delay&echo
169,00 *
Aktionspreis

Stanford CR Marquee Classic Amber

Stanford CR Marquee Classic Amber
798,00 *
Aktionspreis

Klangfarbe T-Shirt Black/White Logo Men L

Klangfarbe T-Shirt Black/White Logo Men L
15,00 *
Aktionspreis

T-Rex Moller II

T-Rex Moller II
98,00 *
Aktionspreis

Friedman BE-OD

Friedman BE-OD
198,00 *
Aktionspreis

Xvive V3 Metal

Xvive V3 Metal
35,00 *
Aktionspreis

Gewa Cross 30 black

Gewa Cross 30 black
79,00 *
Aktionspreis

Planet Waves Mikrofaser Polish Cloth

Planet Waves Mikrofaser Polish Cloth
7,50 *
Aktionspreis

sofort verfügbar, Lieferzeit lt. Versandinfo sofort verfügbar, Lieferzeit lt. Versandinfo

auf Facebook teilen off
auf Google+ teilen off
auf Twitter teilen off
mit E-Mail teilen off
348,00 *

ANr.: G37121
Versandgewicht: 1,000kg

Verzerrer
  • Empress Effects Multidrive Verzerrer Pedal
  • Netzteil inkludiert
  • Nein
  • Netzteilanschluss
  • Ja
  • Analog/Digital
  • Analog
  • True Bypass
  • Ja

mehr Informationen

Endlich ist er da, dieser wirklich mal neuartige Zerrer mit dem LEGO-Prinzip: Drei verschiedene Schaltkreise, die sich an Amps orientieren, nicht an Pedalen. Alles analog.


Es gibt die Kanäle FUZZ, OVERDRIVE und DISTORTION (3 Charakters), die man sich nach belieben zusammenlegen kann. Das Pedal verfügt über 2 analoge, manuelle Presets.
Es ist ein auch ein ĂĽber alles EQ an Bord, der seinen Namen auch wirklich verdient.
Wer will kann auch den einen oder anderen Amp mit dem Multidrive simulieren. Im Video gibt’s dazu schöne Beispiele.
Ob live auf der Bühne oder im Studio: der Multidrive gibt einem neue Möglichkeiten, den eigenen Zerrsound zu kreieren. Los gehts!


Der Multidrive kann nur ĂĽber ein 9V-DC Standardnetzteil (negative tip) betrieben werden, Batterien werden nicht unterstĂĽtzt.

Frage zum Produkt

Feedback liegt uns am Herzen! Wir würden uns freuen, wenn Sie sich Zeit für diesen KLICK nehmen, um uns auf Fehler hinzuweisen.

Hotone Ampero

Hotone Ampero
398,00 *
Aktionspreis

Roland Blues Cube Artist black

Roland Blues Cube Artist black
499,00 *
Aktionspreis

Servus! Yodelmaster 2 delay&echo

Servus! Yodelmaster 2 delay&echo
169,00 *
Aktionspreis

Stanford CR Marquee Classic Amber

Stanford CR Marquee Classic Amber
798,00 *
Aktionspreis

Klangfarbe T-Shirt Black/White Logo Men L

Klangfarbe T-Shirt Black/White Logo Men L
15,00 *
Aktionspreis

T-Rex Moller II

T-Rex Moller II
98,00 *
Aktionspreis

Friedman BE-OD

Friedman BE-OD
198,00 *
Aktionspreis

Xvive V3 Metal

Xvive V3 Metal
35,00 *
Aktionspreis

Gewa Cross 30 black

Gewa Cross 30 black
79,00 *
Aktionspreis

Planet Waves Mikrofaser Polish Cloth

Planet Waves Mikrofaser Polish Cloth
7,50 *
Aktionspreis